Badeschuhe

Als Badeschuhe werden jene Schuhe* bezeichnet, die aufgrund ihrer Materialbeschaffenheit für den Bade- und Saunabereich zugelassen sind. Das sind Schuhe aus Vollgummi oder Kunststoff. Badeschuhe sind wasserresistente Schuhe in unterschiedlichen Formen. Man kennt sie als offene Latschen oder Schlappen, als Zehenstegsandalen bzw. Flipflops, als geschlossene Riemchensandalen und neuerdings auch als vollmodisch geschlossene Slipper, wie den Swims Penny Loafer Slipper. Eingesetzt werden Badeschuhe im Schwimmbad und im Saunabereich hauptsächlich dazu, um aus hygienischen Gründen die Füße im Feuchtbereich zu schützen. Einen eher physischen Schutz bieten die geschlossenen Badeschuhe beim Baden im Meer, denn schnell kann man sonst in einen Seeigel, eine Muschel oder einen Seestern treten und sich verletzen. Während man die Latschen vor dem Schwimmen auszieht, kann man die geschlossene Variante dieser Schuhe auch beim Schwimmen anbehalten.

Badeschuhe – Hierzu passen sie am besten

Wer zum Baden geht, macht sich in der Regel nicht so viele Gedanken über den Style seiner Badeschuhe – meint man. Diese Schuhe sollen zweckmäßig sein und ihre Funktion optimal erfüllen. Allenfalls sollten sie noch gesunde Noppen für die Akupressur beim Gehen auf den Innensohlen aufweisen. Doch darüber hinausgehend? Heute reicht es selbst für Badeschuhe längst nicht mehr aus, nur funktional zu sein. Sie müssen auch stylisch aussehen. Wer online nach Schuhen zum Baden sucht, meint damit längst nicht mehr ausschließlich Schuhe, die man bis zum Schwimmbeckenrand trägt, sondern modische Schuhe, die man beispielsweise auch im Urlaub noch ohne weiteres im Café, der Strandbar oder im Hotelrestaurant anziehen kann, und laut Hoteletikette gehören Badelatschen nicht dazu. Neben der altbewährten Pantoletten- und Flipflop-Form, die sich nur mit dem typischen Badeoutfit kombinieren lassen und zu allen anderen Outfits als modischer Fehlgriff angesehen werden, haben die Schuhdesigner im Bereich der Badeschuhe dazugelernt. In den meisten Schuhshops online findet man heute tolle modische Badeschuhe, die mit den alten Badelatschen von früher nicht mehr viel gemeinsam haben. Es gibt diese Schuhe mittlerweile als wasserfeste schicke Ballerinas*, coole Slipper, elegante Riemchenclogs oder topaktuelle Crogs. Und diese Schuhe kombinieren Damen und Herren am besten mit einem luftigen Sommeroutfit.

Badeschuhe im Online Shop – Sparen mit dem Gutschein

Badeschuhe finden Sie bei uns natürlich online mit nur einem Mausclick, denn wir suchen Ihnen alle passenden Shops heraus, bei denen Sie hochmodische Badeschuhe bekommen. Sie sehen ebenfalls sofort, welcher Shop diese Schuhe am günstigsten führt. Damit gestaltet sich Ihr Onlineeinkauf mit uns für Sie zum bequemen Kinderspiel. Doch nicht nur das: Wir leiten Sie nicht nur an die besten Schuhshops online weiter, sondern helfen Ihnen auch noch beim Sparen. Mit unserem Gutschein erhalten Sie auf Ihre Online Bestellung nämlich noch einen interessanten Rabatt. Dann brauchen Sie nur noch sonniges Wetter und einen traumhaften Strand – und ihre Badeschuhe können gepflegt ausgeführt werden.